Hundetipp Kategorien

Urlaub für Mensch und Hund im Schwarzwald

Freitag, 21. Oktober 2016

Urlaub für Mensch und Hund im Schwarzwald

Das Rascheln von Laub, Gezwitscher unzähliger Vogelstimmen, ein Gefühl von Versinken in reiner Natur und Entspannung – das und vieles mehr bietet der Schwarzwald. Nirgendwo sonst scheinen die Bäume gleichzeitig einen so angenehmen, frischen, harzigen und dennoch dezenten Geruch nach Natur zu verströmen. Nirgendwo sonst scheinen die Wege so endlos über die Landschaftshügel zu führen, ohne auf eine Straße zu treffen.

In diese Idylle abzutauchen ist ein ganz besonderes Urlaubserlebnis, insbesondere für Hundehalter. Wer gerne lange Spaziergänge mit seinem Vierbeiner unternimmt, die Natur erkunden und stundenlang zwischen atemberaubend großen Bäumen und buntem Unterholz versinken will, ist hier genau richtig.

Bis zu 150 Kilometer in der Länge und 50 Kilometern in der Breite erstreckt sich der Schwarzwald – Deutschlands größtes zusammenhängendes Mittelgebirge, durchzogen von Flüssen wie dem Kinzig und der Enz, Bergen wie der Hornisgrinde (1163 Meter über dem Meeresspiegel) sowie zahlreichen Kar- und Stauseen. Die Naturverbundenheit des Schwarzwaldes und seiner Bewohner zeigt sich unter anderem in dem 2001 eingerichteten Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord sowie dem seit 2015 ausgewiesenen Naturpark Schwarzwald.

Mitten in diesem idyllisch-grünen Fleckchen im Südwesten von Baden-Württemberg liegen die "Traumferienhäuser Schwarzwald". Sie bieten hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit moderner Ausstattung für Zwei- und Vierbeiner. In einigen Häusern liegt für den Hund bereits eine orthopädische Hundematratze aus thermoelastischem Memory-Schaumstoff bereit, Futter- und Trinknapf sind ebenfalls vorhanden.

Die Gärten der Ferienhäuser im Nord- und Südschwarzwald sind größtenteils eingezäunt, sodass sich Hunde hier freilaufend entspannen können. Herrchen und Frauchen können unterdessen die hauseigene Saune oder den hauseigenen Whirlpool genießen. Ein echter Traum für einen Urlaub mit Hund.

Etwas ganz Besonderes ist der Urlaub im “Gerberhäusle“. Hier wohnen Sie in einem Stückchen denkmalgeschützter Schwarzwaldgeschichte. In liebevoller und mühsamer Handarbeit restauriert, vereint das Häuschen Komfort mit Geschichte. Selbst die Möbel sind zu großen Teilen handgefertigte Unikate.
 

Unter den Ferienwohnungen bietet jene in Biberach nicht nur die Besonderheit eines Urlaubs auf dem Bauernhof, sondern lockt auch durch die Nähe zum Europapark Rust, zu Offenburg und zu Straßburg. Von hier aus lassen sich Wanderurlaub mit Hund, Stadtausflug und Abenteuer im Vergnügungspark perfekt verbinden. Genau gegenüber dieser Ferienwohnung liegt ein als moderner Kubus erbautes Ferienhaus mit hochwertiger Ausstattung.

Im Umland laden zahlreiche Wanderwege zu Erkundungstouren ein, sei es an Flüssen, auf Bergen oder in Schluchten. Dank der örtlichen Schwarzwaldvereine sind die meisten Routen sehr gut ausgeschildert. Entsprechend detaillierte Wanderkarten bringen auch Ortsfremde zielsicher zu den Geheimtipps des Schwarzwaldes. Einige dieser Wege erreichen Sie bequem zu Fuß von Ihrem Feriendomizil aus. Auf den zahlreichen Routen in der unberührten Natur können Sie entweder einen ganzen Tag, oder nur wenige Stunden verbringen – bei einer so großen Auswahl an Wanderwegen ist für jeden etwas dabei.


Morgens aus dem Fenster blicken und ein anmutiges Reh auf einer Lichtung grasen sehen, Denkmäler und Geschichte ringsum erkunden, ausgedehnte Spaziergänge in unberührter, schier endloser Natur – das und vieles mehr bietet der Schwarzwald. Die “Traumferienhäuser Schwarzwald“ ermöglichen es, dieses Erlebnis mit dem besten Freund des Menschen zu teilen. Urlaub mit Hund im Schwarzwald – probieren Sie es aus!

 

veröffentlicht von:
Top

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.