920 Besucher

Kontakt

Urlaub und Wandern mit Hund in der Toskana
Via Santa Lucia
41844 Pievuccia

+49 (0)2951-9911922
+49 (0)2951-9911923


Email für Buchungsanfrage:
info [at] hundewandertouren.de

0 0
Urlaub und Wandern mit Hund in der Toskana
Top hundefreundliche Unterkunft Wandern mit Hund
ab 499 €
Urlaub und Wandern mit Hund in der Toskana

Beschreibung

"La Dolce Vita " Urlaub in der Toskana mit Hund! 

Samstag, 4. - Samstag, 11. Juni 2016

Hier erleben wir die absolut einfache und ländliche Toskana. Abseits des Massen-Tourismus wandern wir mit unsern Hunden in der ursprünglichen, nicht auf Postkarten Idylle getrimmten toskanischen Landschaft, am Rande des Nationalparks "Foreste Casentinese", der mit 36.000 ha Wald die größte erhaltene Waldfläche Italiens darstellt.

Ausgedehnte Wälder und Berggipfel, die teilweise bis zu 1600 m Höhe reichen, prägen die Landschaft und bieten ideale Voraussetzungen für unsere „Erlebnistouren der Sinne“ für Menschen mit Hund an. Mittelalterlich anmutende Ortschaften mit Natursteinbauten, alte Straßen und Wege geben dieser Region neben den dichten Silbertannen- und Buchenwäldern eine einzigartige Atmosphäre. Jeder auch noch so kleine Ort ist hier eine Entdeckung für sich und vermittelt ein Flair des Lebens vor Hunderten von Jahren. Viele Klöster und auch zahlreiche Relikte aus der Etruskerzeit bestimmen die faszinierende Vielfalt der kulturellen Schätze in unserer unmittelbaren Umgebung. Nicht weit von unserem Feriendomizil finden wir die alte wie sehenswerte Provinzhauptstadt Arezzo oder das berühmte Florenz.

Diese Landschaft ist ein idealer Ort für eine Gruppenreise mit Hund, wenn Sie die ursprüngliche schlichte Einfachheit der toskanischen Landschaft erleben wollen. Und, es ist auch eine Reise für Individualisten, die abseits der ausgetretenen Pfade das wirkliche und sehr einfache Leben suchen. 
                               
Unser Aufenthaltsort:

Diese Gruppenreise mit Hund findet in einem ländlichen Teil der östlichen Toskana, zwischen Florenz und Arezzo statt, eine der waldreichsten Gegenden in der Toskana. Neben der typischen Landschaft mit ihren sanften Hügeln und den charakteristischen Zypressen findet man primär beeindruckende Buchen- und Tannenhochwälder, die zu den schönsten Wäldern Italiens zählt.
Unser Ensemble aus alten Bruchsteinen ähnelt fast schon einem kleinen Dorf und liegt ca. 6 km von einem kleinen Ort inmitten des Waldes auf einem Plateau in 850m Höhe.

Unser Domizil für Mensch und Hund:
Wir wohnen hier in ländlicher und familiärer Atmosphäre auf einem ökologisch geführten Ensemble am Rande des größten Nationalparks Italiens. Unsere Gastgeber sind Deutsche, die vor gut 30 Jahren nach Italien ausgewandert sind. Hier lassen wir uns mit toskanischen biologisch angebauten Köstlichkeiten verwöhnen und leben nach den Regeln der „La Vita è Bella“, das Leben ist schön – und wir und unsere vierbeinigen Freunde lieben dieses Leben …. 

Dieses "kleine Dorf" besteht aus einem geräumigen Backsteinhaus, mehreren Nebengebäuden und einer kleinen Kirchenruine aus dem 18. Jahrhundert. Angezogen von der kraftvollen Ausstrahlung des Platzes entschlossen sich die  deutschen Eigentümer zum Wiederaufbau. In liebevoller Kleinarbeit wurde die alte Bausubstanz restauriert, einfach ausgestattet und erstrahlt heute in neuem Glanz. Die einem Toskana-Landhaus eigene schlichte Schönheit und ursprüngliche Ausstrahlung wurde bewahrt, und mit neuem Leben gefüllt. Es ist ein Platz, an dem man sich zu Hause fühlt. Ein Platz ehrlicher Gastfreundschaft und himmlischer Ruhe und ein Platz zum Verlieben.

Dieses alte Ensemble bietet heute mit seinem großen Zimmerangebot, Gruppenräumen, weitläufigem Grundstück, und nicht zuletzt seiner warmen familiären Atmosphäre, einen idealen Rahmen für Kultur- und naturverbundene Menschen mit Hund.

Zimmer für Mensch und unsere vierbeinigen Begleiter:
Wir und unsere vierbeinigen Begleiter erwachen im rustikalem Ambiente aus schönen Träumen und genießen nach einem kräftigenden Frühstück mit unserem vierbeinigen Liebling die Hundewandertouren in der Toskana. Natürlich schlafen unsere Hunde mit im Zimmer und begleiten uns auch zu den Mahlzeiten. Jedes Zimmer hat seine eigene Note und wird mit seiner spartanischen Einfachheit überzeugen.  
Im Haupthaus stehen die große Wohnküche, zwei Wohnzimmer, eine Sauna, ein Billardraum und Zimmer, die sowohl als Einzel- oder Doppelzimmer genutzt werden sowie ein geräumiges Appartement zur Verfügung.  

Unser Tagesablauf:
Ein gemütliches und ausgiebiges Frühstück erfolgt zwischen 9:00 - 10:00 Uhr. Danach starten wir mit Gregor oder Hans zu unseren Hundewanderungen. 
Die beiden Touren mit Hans beinhalten je ein Mittagessen in einem traditionellen "Ristorante", Gitarrenklänge mit italienischen Volkslieder sind unverzichtbar und unterstreichen die ländliche Lebensart. Nach den ausgiebigen Hundewandertouren stärken wir uns am Abend mit vorzüglichen hausgemachten italienischen Spezialitäten. Eine überwiegend vegetarische Küche, frisches Gemüse vom Wochenmarkt mit Kräutern aus dem eigenen Garten, stehen hier auf dem Speiseplan. 

Freiraum für eigene Erkundungstouren der Städte Florenz (120km)oder Arezzo (44km) gibt es an einem Tag in der Woche - voraussichtlich am Mittwoch. Wer im Anschluss noch einen Strandurlaub planen möchte -  die Badeorte an der Ostküste sind knapp 100km und die der Westküste ca. 200 km entfernt.

Alle weiteren Informationen zu unserem Hotel und unseren Leistungen finden Sie direkt unter dem oben genannten Link. 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Max & Moritz-Team

 

Doppelzimmer bei 2er Belegung pro Person inkl. 1 Hund 859 EUR
Doppelzimmer zur Einzelbelegung inkl. 1 Hund 949 EUR
Einzelzimmer inkl. 1 Hund 899 EUR
Appartement bei 2er Belegung pro Person inkl. 1 Hund 899 EUR
Appartement zur alleinigen Belegung inkl. 1 Hund 989 EUR
Eigenes Zimmer zur Einzel- oder Doppelbelegung hier teilen sich zwei Personen/bzw. 2 Zimmer Du & WC, abzgl. 100 EUR vom Preis 1., 2. & 3.
Preis eigene Anreise /Übernachtung eigenes Wohnmobil p.P. 679 EUR
Preis im eigenen Zelt p.P. 499 EUR

 

Top

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.