12474 Besucher

Kontakt

Golfclub Owingen-Überlingen
Hofgut Lugenhof
88696 Owingen-Überlingen

+49 (0)7551-83040
+49 (0)7551-830422


Email für Buchungsanfrage:
welcome [at] golfclub-owingen.de

47.8236549 9.1638459
Golfclub Owingen-Überlingen
Top hundefreundliche Unterkunft Golfen mit Hund Hunde dürfen mit ins Restaurant Hunde dürfen nicht frei laufen Park oder Wald in der Nähe See oder Wasser in Nähe Wandern mit Hund
ab 35 €
Golfclub Owingen-Überlingen

Beschreibung

Interessant ist die weit zurückreichende Geschichte dieses heute als Golfplatz genutzten Geländes. Am 1. April 1777 wurde auf dem Lugen eine Poststation eröffnet und zwar als „Vorderösterreichische Postanstalt in der Reichsabtei Salmansweiler“ und gehörte bis 1803 zum Besitz des Reichsstiftes Salem. Ende 1802 wurde der Streubesitz des Reichsstiftes Salem im Bodenseeraum mitsamt der Abtei säkularisiert und gelangte so in den Besitz der Markgrafen von Baden. Auf deren Besitz wurde 1989 unser Platz auf Pachtgelände gebaut und ging dann 2000 in den Besitz der Mitglieder und somit des Clubs über, indem das Gelände damals auf Betreiben des Vorstandes vom Markgrafen gekauft wurde.

Für sich schon eine Einmaligkeit, denn Owingen ist einer der ganz wenigen Plätze in Deutschland; der seinen Mitgliedern gehört. Aber nicht nur das zeichnet ihn aus, sondern auch seine wunderschöne Lage hoch über dem Bodensee oberhalb Überlingens auf einem Plateau. Sieht man auf den ersten 9 Löchern weit in das Hinterland mit wunderbaren Ausblicken bis Schloss Heiligenberg, das der Fürstenfamilie Fürstenberg gehört und auf den weit sichtbaren Aussichtsturm von Hohenbodman, so kann man auf den zweiten 9 Löchern atemberaubende Blicke auf den Bodensee und die dahinter liegenden Alpen des Allgäus und der Schweiz mit dem Säntis genießen.

Das nur ein kurzer Ausflug in die Schönheit des Platzes. Selbst hat der Club die alten Gebäude des markgräflichen Pachthofes auf dem Lugenhof wunderbar restauriert und somit steht der alte Lugenhof in dem sich die Clubgastronomie befindet auch unter Denkmalschutz. So kann man bei uns nicht nur dem Golfspiel frönen, sondern auch wunderschöne, geschichtsträchtige Ausflüge unternehmen.

Aber auch golferisch bietet diese Mitgliederanlage Einzigartiges. Wurden doch in den letzten Jahren innovative Mitgliedschaften kreiert wie Midweekmitgliedschaft, Gastmitgliedschaft und Greenfeepartnerschaft. Zugeschnitten auf alle Belange können sie neben der normalen Mitgliedschaft, die mit dem Erwerb eines Nutzungsrechtes verbunden ist, fast alle zusätzlichen Wünsche erfüllen.

Die Greenfeepartnerschaft ist ganz speziell auf Firmen im Umfeld des Platzes zugeschnitten, die damit Golf spielenden Kunden und Besuchern, sowie interessierten Angestellten der Firma auf eine ganz spezielle Weise die Ausübung dieses Sports ermöglichen wollen. Midweekmitgliedschaft für Leute die während der Woche sehr viel Zeit haben und gern von Montag bis Freitag zu sehr günstigen Konditionen spielen wollen, ohne ein volles Nutzungsrecht erwerben zu müssen. Letztendlich die Gastmitgliedschaft, die mehr als 150 km entfernt wohnenden Interessenten die Möglichkeit gibt, eine Mitgliedschaft mit DGV-Ausweis zu erwerben, der das Spiel sowohl bei uns in Owingen als auch sonst überall in Deutschland und auf der Welt möglich macht. Hunde sind bei uns bereits seit mehreren Jahren erlaubt.

Bitte informieren Sie sich für die Details direkt bei uns auf der Homepage oder telefonisch.

 

Top

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.